GERALD PAHR

Shopping Extra
GERALD PAHR

47.516231, 14.550072

Der Designer Gerald Pahr hat sich dem Kernstück der männlichen Garderobe verschrieben: dem Hemd und gilt als Erfinder des sogenannten Muskelfaserhemdes. Dieses ist ziemlich exakt an die Körperanatomie des Mannes und seine Hauptmuskelfasern angepasst, damit so beim Träger ein maskuliner, definierter Look entsteht. Pahr setzt bei seinen Designs auf Purismus und Reduktion. Die hochwertigen Baumwollstoffe, aus welchen seine Hemden gefertigt werden, bezieht der Designer von einem der letzten Produzenten aus Österreich sowie von Webern aus Italien. Die Schneiderei des Labels ist in Ungarn, nur wenige Kilometer von der österreichischen Grenze entfernt; die Knöpfe für die Kollektionen stammen aus einem Familienbetrieb in Wien.