TO BE UNIQUE

Accessoires
Shopping Extra
TO BE UNIQUE

48.0071959, 16.2519401

Rekonstruktion und Upcycling auf einem hohen, ästhetischen Niveau ist das Fachgebiet von Karin Stangler, die nicht nur ausgebildete Textilerin mit Erfahrung als Pädagogin, Lektorin und wissenschaftliche Mitarbeiterin ist, sondern sich bereits seit 2017 mit ihrem Label darauf spezialisiert hat, alte Pelze (wieder) zu verwenden und daraus neue, exklusive und einzigartige Accessoires - als Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft - entstehen lässt. Stangler ist dafür immer auf der Suche nach Erbstücken aus Omas Kasten, die zum Entsorgen viel zu schade sind. Aber auch nach Stoffen, Knöpfen, Ketten, Federn oder Bordüren, die sie Element für Element und mit viel Liebe zum Detail in ihrem Atelier in Baden zu neuen Teilen zusammensetzt und die so auch eine neue Funktion bekommen. Das Design der Taschen ist nicht jenes von kurzlebigen It-Bags, sondern von individuellen und auffälligen Unikaten, die von Hand gefertigt werden. Der Prozess des Machens und eine transparente, nachhaltige Produktionskette aus Restmaterialien stehen dabei genau so wie poppige Farben im Vordergrund und machen die Teile zu schicken, originellen oder auch alltagstauglichen Eyecatchern mit dem gewissen Etwas.