Rosa Mosa

Accessoires
Fashion Damen
Shopping Extra
Rosa Mosa
Rosa Mosa, Credit: Elsa Okazaki

48.1980015, 16.3645513

Was wäre der linke, ohne einen rechten Schuh? rosa mosas Hauptakteure, die Salzburgerin Simone Springer und Yuji Mizobuchi aus Kyoto, begegneten einander erstmals beim Studium für Schuh- und Accessoire-Design am Cordwainers College in London. Sie arbeiteten erfolgreich an zahlreichen gemeinsamen Modeprojekten, bevor sie 2001 in Wien ihr eigenes Label gründeten. Seitdem scharrt das Austro-Japanische Designduo außergewöhnliche Mitarbeiter, Zulieferer und Handwerker aus aller Welt um sich, welche die Wandlungsfähigkeit von rosa mosas einzigartigem Stil stetig erweitern. Das Label strebt nach handwerklicher Perfektion und stilistischem Nonkonformismus. Unter Verwendung alter Methoden der Gerbung und Lederverarbeitung entstehen dabei handgefertigte Schuhe, Taschen und Accessoires von Charakter und kultureller Relevanz, welche den Begriff „altmodisch“ radikal neu definieren.